Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Lehrte/Sehnde

DIE LINKE. unterstützt Sidortschuk bei Stichwahl

In der Stichwahl zum Bürgermeister der Stadt Lehrte unterstützt die Partei DIE LINKE. den Amtsinhaber Klaus Sidortschuk (SPD).

„Für uns ist es besonders wichtig, wieder mehr günstigen Wohnraum zu schaffen, um die Belastung von Haushalten mit geringen Einkommen abzumildern“, so Dr. Hans-Jürgen Dankert, Sprecher der LINKEN und Bürgervertreter im Bauausschuss der Stadt Lehrte. „Dafür werden wir in den kommenden Wochen und Monaten konkrete Vorschläge machen – insbesondere zur Stärkung des gemeinnützigen Wohnungsbaus. Viele Lehrter Haushalte müssen bereits 30% oder mehr ihres Nettoeinkommens für Miete aufbringen. Das ist viel zu viel und eine gefährliche Entwicklung, der wir Einhalt gebieten müssen!“

Darüber hinaus erwartet DIE LINKE. vom künftigen Bürgermeister, in den 7 Jahren seiner Amtszeit das Stadtgrün auszubauen, den Lärmschutz zu verbessern und Fahrradverkehre deutlich zu stärken. Weitere Maßnahmen zur Reduktion des Feinstaubs und der Stickoxide, generell zur Verbesserung der Luft und des Stadtklimas sowie zur Reduzierung des Energiebedarfs sind zusätzlich erforderlich. „Wir gehen davon aus, diese Maßnahmen mit Klaus Sidortschuk als Bürgermeister umsetzen zu können“, so Thomas Schwieger, stellvertretender Vorsitzender der LINKEN im Rat der Stadt Lehrte.