Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Ratsfraktion in Lehrte

Bei der Kommunalwahl am 11. September 2016 hat DIE LINKE in Lehrte mit insgesamt 2.190 Stimmen bzw. 3,7% das bisher beste Ergebnis ihrer lokalen Parteigeschichte erzielt. In der Wahlperiode 2016 bis 2021 vertreten deshalb nunmehr zwei Ratsmitglieder aus den Reihen der LINKEN die Interessen der Lehrter Bürgerinnen und Bürger.

Die Fraktion wird angeführt vom Politikwissenschaftler und Germanisten Christoph Lokotsch, der in der Lehrter Kernstadt lebt. Stellvertretender Vorsitzender ist der Sievershäuser Thomas Schwieger, der für einen öffentlichen Weiterbildungsträger arbeitet.

DIE LINKE. im Rat der Stadt Lehrte ist Teil einer Koalition mit SPD (15 Ratsmitglieder) und BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN (4 Ratsmitglieder). Gemeinsam stellen die drei Parteien 21 der 41 Mitglieder des Rates. Die SPD stellt außerdem derzeit mit Klaus Sidortschuk den Bürgermeister. Alle anderen Parteien kommen zusammen auf 19 Stimmen (14 CDU, 2 FDP, 2 AfD, 1 Pirat).